Mainzer•Mittelstands•Mediatoren
Mainzer•Mittelstands•Mediatoren      

Mediation in Familie und Partnerschaft

Bei Mediation in Familie und Partnerschaft geht es um Konflikte im sozialen Nahraum. 
Beteiligt sind Menschen, die verwandtschaftlich oder verwandtschaftsähnlich miteinander verbunden sind. 

Mediation unterstützt (Ihr Nutzen):

  • in der Entscheidungsfindung bei familiären Veränderungsprozessen
  • bei Konflikten von Familie und Paaren in Trennung und Scheidung
  • Paare und Familien, die ihr Zusammenleben klären wollen
  • bei schwierigen Verhältnissen in Patchworkfamilien
  • die Kommunikation zwischen leiblichen Eltern und Adoptiv-/Pflegefamilien
  • bei Konflikten zwischen verschiedenen Generationen
  • bei Konflikten im Alter
  • bei Erbschaftsstreitigkeiten
  • bei Konflikten zwischen Geschwistern
  • bei Konflikten in Familienunternehmen und bei Firmennachfolge
  • in Auseinandersetzung bei Ehen und Familien aus verschiedenen Kulturen
  • bei der Klärung konflikthafter Themen im Kontext der Pflege und Betreuung von Familienangehörigen
  • bei Konflikten in Wohn- und Lebensgemeinschaften

(Quellenangabe: www.bmev.de)

Wir sind Mitglieder im Bundesverband Mediation e.V. Fachverband zur Förderung der Verständigung in Konflikten

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Mainzer•Mittelstands•Mediatoren, Augustinergäßchen 6, 55116 Mainz • Tel. 06131-9456025 • Email: info@mzmime.de